Sommer im Tal

Abenteuerpark

Auf Hochseilbahnen rutschen, auf Drahtseilen balancieren, in Seilschlingen schreiten, schmale Brücken überqueren, auf Wänden klettern – Abenteuerliebhaber werden sich garantiert nicht langweilen. Nur eine kurze Autofahrt trennt Sie vom Adventure Pacours in Pfunds. Dort kann jeder seinen Mut unter Beweis stellen. In schwindelerregender Höhe gilt es verschiedene spannende Übungen zu bewältigen.

 

 

Das Highlight ist das Abseilen von einer Höhe von 35 Metern! Ein Muss für jung und alt. Die Serfauser Sauser Seilbahnfahrt in Serfaus bietet eine ganz einzigartige Erfahrung wenn man vom Berghang ins Tal rast. Man hat die Wahl aus 4 verschisedenen Seilbahnen, von denen die längste 783 Meter land ist und 162 Meter Höhenmeter im "Flug" sinkt. In Fiss erwartet die Abenteuerer eine 2,2 km lange Sommerrodelbahn (der Fisser Flitzer). Von der Station des Skilifts, der auch im Sommer in Betrieb is, mehr als 1.812 Meter über dem Meeresspiegel, können wir auf dem Kurs mit Höchstgeschwindigkeiten bis zu 45 Kmh ins Tal stürmen.

 

Mit dem Fahrrad

3 Länder, 4000 km Radwege und 140.000 Höhenmeter - das bieten das Tiroler Oberland bzw die angrenzenden Schweiz und Italien. Da findet sich vom einfachsten bis zum extremen Schwierigkeitsgrad alles, damit garantiert jeder auf der ihr/ihm idealen Route fahren kann.

Der Radweg Via Claudia Augusta folgt der von Kaiser Claudius markierten alten Römerstraße und verbindet so die Häfen der Adria mit dem Donautal. Der Fahrradweg, der vom deutschen Donauwörth bis Venedig streckt, führt im Inntal durch das Tiroler Oberland, in Ried führt er fast direkt neben der Riederstubn vorbei. Die Route führt auf Radwegen, Nebenstraßen und manchmal auf selten befahrenen Hauptstraßen, auf der die ganze Familie sogar 1 Tagestouren bis Landeck oder - in die andere Richtung – Pfunds geniesen kann, da die Strecke in diesem Abschnitt keine großen Herausforderungen bietet.

Auch mit dem Mountainbike gibt es von Ried aus eine Reihe von Touren in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden, die Liebhaber des Geländefahrens können zu Ihren Wanderungen von detaillierten Beschreibungen unter folgendem Link wählen. Diejenigen, die noch recht neu im Land der Mountainbikes sind oder sich auf fremden Gelände gerne führen lassen, können kostenfrei an den MTB-Touren des Touristenbouros teilnehmen.

Ausserdem bieten wir unseren Gästen (Kindern und Erwachsenen) Fahrräder in begrenzter Anzahl kostenlos zum Verlei.

 

Familienprogramme

Bibi's Aktiv- und Outdoorprogramm-Angebot bietet Kindern (ab 4 Jahren) jeden Tag der Woche spannende Programme. Unter Aufsicht erwarten die Kinder kreative Aufgaben, Abenteuer, Spaß und aktive Spiele an der frischen Luft. Das Serfauser Murmilwasser ist ein Erlebnispark für Kinder, wo auf einer Fläche von 15.000 m2 ein Spiel- und Abenteuerpark die Kinder am Ufer eines Bergbachs erwartet . Der Park hat seinen Namen vom charakteristischen Tier der Umgebung, des Murmeltiers erhalten, das man natürlich im Park besichtigen kann. Neben den zahllosen Spielen im Park finden wir hier eine einzigartige, 200 Meter lange Murmeltierhöhle, in dem sich die kleinen mit der Welt dieses interessanten Tiers besser bekannt machen können.

 

Gasthof Rieder Stub`n, Ried im Oberinntal 3., Österreich, Tel: +43 664 8851 5640, E-mail: gasthof@gasthof-riederstubn.com